Leitbild

Wir lieben Musik – besonders elektronische Clubmusik- und wir lieben es damit zu spielen. Die in zahlreichen Genres enthaltenen polyrythmischen Elemente fremder Ethnien und Kulturkreise stehen für unsere weltoffene Lebenshaltung und rücken Diversität und das Verbindende der Musik in den Mittelpunkt.

So verstehen wir uns als DJ-BotschafterInnen des Für- und Miteinander und instrumentalisieren Musik zur Unterstützung der Schwächeren und Hilfebedürftigen. Wir wollen etwas zurückgeben und engagieren uns für eine karitative Community, deren gemeinsame Sprache die Musik ist.

Unser Engagement verstehen wir aber auch als Unterstützung zur Belebung des öffentlichen Raumes und wir wollen urbane Plätze neu erlebbar machen. Eine kulturelle Initiative für SchülerInnen, StudentInnen und junge wie auch junggebliebene Erwachsene im Sinne zeitgemäßer Tanz- und Musikkultur.

Wir geben jungen DJ(ane)- und Musik-Talenten, die an die Öffentlichkeit treten wollen, eine Plattform und unterstützen bereits bestehende mildtätige Einrichtungen im Eventbereich.

Unser Enthusiasmus und kreatives Potential stehen im Dienste der Wohltätigkeit und der Überzeugung gemeinsam etwas bewegen zu können.

Sämtliche Spenden gehen zu 100% an Hilfsprojekte und alle im Namen des Vereins handelnden Personen üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. Absolute Transparenz ist dabei unser Anspruch und Versprechen.

2021 und 2022 sammeln wir für Frauenhilfsprojekte in Kooperation mit dem Frauenhaus Steyr.